DO SOMETHING EVERYDAY THATS BRINGS YOU COLSER TO YOUR GOALS

Abschlussgala. Mein perfektes Kleid?

3 % Liebe | Lass Liebe da




Hallo meine Lieben,
am 11.07 findet meine Abschlussgala statt, mir wird mein (hoffentlich) gutes Zeugnis Überreicht und ich kann mit stolz sagen "Ich habe 10 Jahre Schule hinter mir" und kann meine 2 Monatigen Ferien in vollen Zügen genießen, bis ich dann am 08.September in die Oberstufe komme. Aber, bevor das alles passiert muss ich noch meine Prüfungen schreiben und die Suche nach einem perfekten, aber nicht zu übertriebenem Kleid beenden. In meinem Kopf hat sich natürlich ein kleines Bild zusammen gesetzt, wie das Kleid aussehen soll. Es sollte lang sein, da alle sowieso kurze Kleider anziehen werden und da ich auch groß bin, ich auch ein langes Kleid tragen kann. Es sollte nicht viel Glitzer oder Bling Bling haben, sondern eher mit kleinen Stickereien an der Schulter etc die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Es sollte vorne zu sein, aber am Rücken dann wiederum 'offen'. Das Kleid, sollte in einer dunkeln Farbe sein und kleine Sachen wie Schmuck und Schuhe sollten in einem schönen Goldenen Ton sein.....
Ich könnte euch noch vieles mehr aufzählen, nur leider kann ich nicht geradewegs zu einem Schneider bzw Designer rennen und sage " Hey, können sie mir das Kleid entwerfen?". Nein, also quäle ich mich durch ein paar Internetseiten bei Asos oder Stylefruit, aber dort gibt es massenweise kurze Kleider, aber kein langes Kleid, welches nicht wie ein Sommerkleid aussieht. Doch, es gibt da ein paar gewissen Kleider, die es mir angetan haben und die ich am liebsten haben möchte. Ich habe bis jetzt 3 Kleider für über 200 Euro bestellt, diese werde ich sicherlich nicht kaufen, aber anprobieren und wenn sie nicht passen muss ich sie zurückbringen. Ich rate euch allen, falls ihr aus dem Internet so wie ich jetzt bestellt, shoppt auf Seiten wo der Rückversand kostenlos ist, denn am Ende kann es teuer werden, obwohl ihr kein einziges Teil davon gekauft habt. Auch wenn es höchstwahrscheinlich ist, dass ihr das Kleid welches ihr in eurem kleinen Köpflein zusammen gestellt habt nicht findet werdet, gebt nicht auf. Guckt auf we♥it.com nach Kleider die euch vielleicht inspirieren und ihr vielleicht dann euer ganzes Konzept umstellt und am Ende doch ein schönes Kleid habt.
Nun, langer Text und nicht viel Sinn dahinter, hier sind ein paar Kleider von Asos. Wie ihr sehen könnt lange Kleider, da ich unbedingt ein langes möchte.^.^
Wünscht mir viel Glück das ich die Prüfungen überstehe♥
Klickt auf die Bilder um auf die Seite zu kommen. ( Da ich mehr Gewicht auf den Rippen habe, als normale Mädels in meiem alten, sehe die Models nicht aus wie die abgemagerten 0815 Models.^^)





Kommentare:

  1. Danke für dein Kommentar! Freut mich sehr:) Ich finde die Kleider sehen alle toll aus!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßer Kommentar! :) Es freut mich, dass ich dich inspirieren konnte, auch mit einem solchen Buch anzufangen. Wäre toll, wenn du deine Kreation mal herzeigst. ♥

    AntwortenLöschen
  3. Es sind echt tolle Kleider dabei. (: Ich finde lange Kleider richtig schön und elegant, aber für meine Größe wird mit nie eins passen und müsste es kürzen lassen.

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar!♥ Ich freue mich über jegliche Art von Kommentaren, aber ich behalte mir vor Beleidigungen, Spam und sonstiges ohne Vorwarnung zu löschen.